Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Felgen , Fahrwerk , Auspuff usw....
Antworten
Rheinberger
Beiträge: 34
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 20:30
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg

Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Beitrag von Rheinberger » Mi 25. Jul 2018, 20:55

Guten Abend zusammen,

ich hab eine Frage zu eurem Verfahren bei einem automatischem Verdeck und dem Schutztuch, welches viele vor dem Zusammenklappen auf die Heckscheibe legen.
Da man bei dem autom. Verdeck ja nur ein Knöpfchen drückt und es dann zu fährt (naja, jedenfalls fast :sm21: ), wie legt ihr das Tuch oder anderes zwischen die ‚geknickte‘ Scheibe?
Vorher Tuch drauf und dann reinkrabbeln :33: und Knopf drücken oder komplett ohne Tuch schließen und irgendwann Scheibe etwas früher erneuern?

Gruß
Michael

Benutzeravatar
Micki1005
Globaler Moderator
Beiträge: 2704
Registriert: So 9. Mär 2008, 16:58
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Palmetto II
Baujahr: 1998
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Imolarot
Baujahr: 1997
Wohnort: Babenhausen

Re: Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Beitrag von Micki1005 » Do 26. Jul 2018, 06:21

Michael, das Original - Tuch hat zwei Haken, damit wird es innen am Gestänge eingehängt und fällt nicht runter.
Vor dem Auflegen des Tuches solltest du die Scheibe sauber haben, sonst macht das keinen Sinn.
Wenn Tuch dann eingehängt, reinsetzen und ganz normal öffnen.

Solltest du ein Handtuch oder ähnliches verwenden, würde ich die 2 Haken nachrüsten ( also annähen ) damit tut man sich immer leichter und es kann nicht verrutschen. Ohne die Haken nutzt das Tuch meiner Meinung nach recht wenig, da es die Scheibe beim einklappen nicht vollständig abdeckt
Viele Grüße Michael ( Micki 1005 )
Seit 06.03.2006 im Z3 Roadster ( Palmetto-II-Grün ) unterwegs . Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum. Bild

Benutzeravatar
Al Jaffee
Beiträge: 78
Registriert: Sa 29. Aug 2009, 16:53
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Dakargelb
Wohnort: Tauberbischofsheim

Re: Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Beitrag von Al Jaffee » Do 26. Jul 2018, 09:00

ja nur ein Knöpfchen drückt und es dann zu fährt

Es fährt zu solange man drückt. Lässt man den Knopf los bleibt es stehen.
Dann kann man aussteigen, das Handtuch dazwischen legen,
wieder einsteigen und den Knopf weiter drücken.
Danach kann man wieder aussteigen, die Persenning anbringen und
wieder einsteigen.
Klingt umständlich, ich machs aber so...natürlich nicht 5 mal am Tag, sondern eher 5 mal im Jahr.
Der Weg ist das Ziel

Benutzeravatar
Börni2.8
Beiträge: 347
Registriert: Mo 8. Apr 2013, 07:53
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Cosmosschwarz
Baujahr: 2000
Wohnort: Geldern

Re: Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Beitrag von Börni2.8 » Do 26. Jul 2018, 11:50

Moin,

ich habe eine Schwimmudel (oder wie man das nennt) auf die Länge geschnitten. Das reicht mir. Den Zetti habe ich jetzt fast 6 Jahre und nach einer Politur der Kunstoffscheibe in 2012 ist es nicht schlechter geworden.
Ansonsten: Knopf drücken - Knopf loslassen - Schwimmnudel rein - Knopf weiter drücken.

Problem hatte ich nur mal beim alarmmäßigen Schließen des Dachs bei einem Unwetter, wo ich wieder mal zu lange gewartet habe. Dann fliegt die Nudel raus und jemand (der Beifahrer!! :pflaster: ) steigt aus um das Ding zu retten.

Grüße aus der Nachbarschaft
Börni

PeWe
Beiträge: 37
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 17:43
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1999

Re: Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Beitrag von PeWe » Do 26. Jul 2018, 18:14

Ich hab das BMW Heckscheiben-Schutztuch fast immer eingeharkt....Wenn ich fahre dann immer offen und wenn ich länger stehe dann immer in meiner Garage. Meine Heckscheibe ist jetzt fast 20 Jahre alt und sieht noch aus wie neu....

Grüße
PeWe

Rheinberger
Beiträge: 34
Registriert: Mi 6. Jun 2018, 20:30
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.8
Fahrzeugfarbe: Titansilber
Baujahr: 1999
Wohnort: Rheinberg

Re: Automatisches Verdeck und das Schutztuch

Beitrag von Rheinberger » Fr 27. Jul 2018, 18:29

Hallo Leute,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten, haben mir geholfen. Alleine schon dadurch, dass ich nicht wusste, dass man den Kopf halten muss. Macht auch eigentlich Sinn :04:
Ein original Tuch mit den zwei Haken habe ich mir besorgt. Passt gut und ist einfach zu benutzen.

Gruß und immer schönes Wetter! :sonne:
Michael

Antworten