Registrieren
Aktuelle Zeit: Sa 21. Jul 2018, 11:53 • Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

DSC Steuergerät aus E46

Fragen & Antworten zum Thema Antrieb

DSC Steuergerät aus E46

Beitragvon beacher40 » Di 27. Feb 2018, 22:28

Vielleicht hat ja Jemand eine Idee. Seit geraumer Zeit habe ich Probleme mit meinem DSC Steuergerät. Im Display sind beide Warnlampen an. Da mein Zetti einer der letzten ist, sind einige E46 Teile verbaut. So auch das Steuergerät. Habe es auch auseinandergenommen. Da ist nichts zu Löten wie bei den älteren Steuergeräten, wie hier im Forum beschrieben. Habe nun in der Bucht ein Baugleiches Steuergerät mit gleicher Nummer gefunden. Hoffe mal das ist OK. Getauscht, und Fehler immer noch vorhanden. Im Fehlerspeicher steht nix. Radsensoren Vorn und Hinten wurden natürlich auch 1:1 getauscht Kann es sein, das ich zum Freundlichen muss und das Steuergerät neu angelernt werden muss?
Gruzzz
Bernd
18 til I Die

Wer bremst macht nur die Felgen schmutzig - Have a Nice Day
Benutzeravatar
beacher40
 
8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership
 
Sternzeichen: Loewe
Beiträge: 515

Alter: 62
Registriert: 28.10.2009
Wohnort: Wermelskirchen
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz

Re: DSC Steuergerät aus E46

Beitragvon PeWe » Mi 28. Feb 2018, 12:33

Bevor du zur Werkstatt gehst, fahr erst mal ein paar Kilometer... da sich das Steuergerät evtl. selbst anlernen kann.

Hat bei meinem ABS Steuergerät nach einem Wechsel auch geklappt....
Kostet nichts und ein Versuch ist es wert.

LG
PeWe
PeWe
 
1 year of membership
 
Beiträge: 31
Registriert: 03.07.2017
Fahrzeug: Z3 Roadster 1.9
Fahrzeugfarbe: Arktissilber
Baujahr: 1999

Re: DSC Steuergerät aus E46

Beitragvon beacher40 » Mi 28. Feb 2018, 12:49

Danke Dir. Aber das habe ich schon hinter mir
Gruzzz
Bernd
18 til I Die

Wer bremst macht nur die Felgen schmutzig - Have a Nice Day
Benutzeravatar
beacher40
 
8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership
 
Sternzeichen: Loewe
Beiträge: 515

Alter: 62
Registriert: 28.10.2009
Wohnort: Wermelskirchen
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz

Re: DSC Steuergerät aus E46

Beitragvon beacher40 » Sa 14. Apr 2018, 10:31

Gestern war ich in der Steuergerätesache beim Freundlichen. Hatte ja ein günstiges Teil in der Bucht geschossen. Unser Örticher BMW Dealer Kodiert ,auch Gebraucht eingebaute Steuergeräte, wenn er für keinerlei Schäden Haftet.
Ergebniss: 45 Min. Computerkontakt.Ein und Auslesen Problemlos, DSC Steuergerät Kodiert. Kosten 41€ plus Märchensteuer. nur für Kodieren.
Aber, das war möglicherweise nicht die Ursache der beiden Gelben Nerfleuchten im Display. Er konnte auslesen das der Lenkwinkelsensor sich nicht meldet.
OK , Gestern bei E Bucht Kleinanzeigen ein Vertrauenswürdigers Ersatzeil gekauft und dann werden nächste Woche mal zwei Stunden Arbeit investiert und ein anderer Sensor verbaut. Anschließent wieder zum freundlichen und neu Kodieren lassen. Muss leider noch mal gemacht werden, sonst spielt das alles nicht mit DSC zusammen.
Kodierung soll angeblich auch mit z.B. Tool32 klappen, aber da weiß ich nicht wie das geht.
18 til I Die

Wer bremst macht nur die Felgen schmutzig - Have a Nice Day
Benutzeravatar
beacher40
 
8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership8 years of membership
 
Sternzeichen: Loewe
Beiträge: 515

Alter: 62
Registriert: 28.10.2009
Wohnort: Wermelskirchen
Fahrzeug: Z3 Roadster 2.2
Fahrzeugfarbe: Saphirschwarz


Zurück zu Motor , Getriebe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast